Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren,
Mit unserem Optimierungsprogramm CustomerExcellence@Dürr arbeiten wir intensiv an einer noch stärkeren Kundenorientierung: Wir haben für Sie unsere Service-Mannschaft und das Service-Standortnetzwerk ausgebaut. Unsere Lieferzeiten für lagerhaltige Ersatzteile haben sich deutlich verkürzt – zum Beispiel vom Dürr-Hauptsitz Bietigheim aus auf 24 Stunden für die vorrätigen Teile. Wir haben unser weltweites Lagermanagement verbessert und bieten unseren Kunden Service-Hotlines rund um die Uhr an. „Best-in-class-Performance“ für Sie – das ist unser Ziel.

Mit freundlichen Grüßen,

Ralf W. Dieter
Vorstandsvorsitzender Dürr AG